Farina Caputo - Autorität, Spontanität und Tradition

Aus diesen Werten stellen die neapolitanischen Müllermeister seit 1924 bereits in der 3 Generation verschiedene Mehlsorten her.

Durch die Caputo Methode haben die Mehle die Fähigkeit, die Natürlichkeit und Authentizität der Aromen zu bewahren.
Die Farmer wenden eine langsame Fräsmethode an, welche mit der alten Fräskunst verbunden ist.
Um die Basis für das Produkt zu erhalten werden viele Qualitäten des nationalen Weizens, den Marken und den anderen italienischen Regionen gemischt.

Durch das langsame malen, wird die Stärke und die Proteine nicht beschädigt.
Die Produkte werden ohne den Zusatz von chemischen Enzymen oder Zusatzstoffen verarbeitet und sind deshalb äusserst natürlich.

Die Produktion deckt eine breite Palette von Mehlen für verschiedene Anwendungen ab:

Mehl Pizza Teig - Mulino Caputo
Mehl Pizza - Mulino Caputo

Mulino Caputo mit ihrer Mühle direkt in Neapel und den Erfahrungen der Green Farm of Grottaminarda (AV) reiht sich mit dem Grano Nostrum-Projekt in die erste Weichweizen Lieferkette Italiens ein.

Das Campo Caputo umfasst 1000 Hektar Land in der Provinz Latina. Die besten Weizenspezialisten bauen jährlich 100 000 Doppelzentner an.

Jede Phase der Weizenproduktion, von der Aussaat bis zur Ernte, wird von der Familie verfolgt.

Auf Gluten verzichten, aber nicht auf den Geschmack.

für AllergikerInnen

Weitere Produkte

Latest news

Follow on instagram

Instagram did not return a 200.